Aktueller Stand (06.05.2020)

Liebe Eltern der Astrid-Lindgren-Schule,

hier der aktuelle Stand, 06.05.2020.

Die 19. Schulmail des Ministeriums bestätigt die Wiederaufnahme des Unterrichts am 07.05.2020 für die 4.Klassen.

Wir erwarten die Kinder der Klassen 4a, 4b und 4c also ab morgen wie geplant und mitgeteilt. Das freut uns!

Zitat aus der 19. Schulmail:

"Am Mittwoch, 6. Mai 2020, beraten erneut die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder mit der Bundeskanzlerin darüber, ob und wann weitere Schritte zur Wiederaufnahme des Schul- und Unterrichtsbetriebes für zusätzliche Schülergruppen möglich sein sollen. Wir werden Sie im Anschluss an diese Beratungen über die aus den entsprechenden Beratungsergebnissen zu ziehenden Schlussfolgerungen für den Schulbetrieb in Nordrhein-Westfalen schnellstmöglich informieren, spätestens jedoch am Donnerstagvormittag."

Das heißt, dass wir Ihnen bzgl. der Klassen 1, 2 und 3 erst am Freitag, 08.05., weitere Informationen geben können. Dies wird über die Klassenlehrkräfte geschehen. Auch für die 4. Klassen wird es dann weiterführende Informationen geben.

 

Aktueller Stand für die Notbetreuung:

  • Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten, die in kritischen Infrastrukturen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können, unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin. Eine Auflistung dieser Tätigkeitsbereiche finden Sie hier. Die Regelung gilt ab sofort lediglich an Wochentagen, Wochenenden und Feiertage sind nun ausgeschlossen.
  • Alleinerziehende Elternteile, die einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder die sich aufgrund einer Schul- oder Hochschulausbildung in einer Abschlussprüfung befinden, haben ab dem 27. April 2020 Anspruch auf die Teilnahme ihres Kindes an der Notbetreuung, sofern eine private Betreuung nicht anderweitig organisiert werden kann. Dies gilt für jede Erwerbstätigkeit des alleinerziehenden Elternteils, unabhängig von der Auflistung der Tätigkeitsfelder, die sich aus der Anlage der CoronaBetrVO ergeben. 

Um die Organisation der Notbetreuung an unserer Schule, unter Einhaltung der gegebenen Schutzmaßnahmen, gewährleisten zu können, bitten wir Sie um frühzeitige Anmeldung Ihrer Kinder. Bitte nutzen Sie dafür den Mailverkehr. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Die Schule ist für den Publikumsverkehr bis auf weiteres geschlossen. Das Sekretariat ist montags bis freitags von 8.00 – 12.00 Uhr besetzt. Die Schulleitung ist über die Rufnummer der Schule (02307/944160) und per Mail (verwaltung@astrid-lindgren-schule-kamen.de) zu erreichen. Der Anrufbeant­worter in der Schule wird regelmäßig abgehört. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht, wir rufen zurück.

Herzliche Grüße!

Das Team der Astrid-Lindgren-Schule