Zum Hauptinhalt springen

Klimameilen 2021

Im Rahmen der Aktion "Kleine Klimaschützer unterwegs" sammelten auch in diesem Jahr die Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Schule fleißig Klimameilen. Um auf das Thema aufmerksam zu machen und ihren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, legten die Kinder innerhalb der Aktionswoche ihre Alltagswege, wie beispielsweise den täglichen Weg zur Schule, möglichst zu Fuß, per Roller oder Fahrrad zurück und dokumentierten ihre zurückgelegten "grünen Meilen" in ihrem persönlichen Sammelalbum. Die gesammelten Meilen werden nun an das Klimabündnis gemeldet und als Beitrag der Kinder Europas zum globalen Klimaschutz auf der nächsten UN-Klimakonferenz in Glasgow präsentiert (vgl. Kleine Klimaschützer unterwegs (2021)). 

Weitere Informationen zu dem Thema finden sie hier.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmenden für ihr großes Engagement im Rahmen der Aktionswoche und freuen uns über die zahlreich gesammelten Klimameilen.